Werkpackung: Riesenei Nandu, fima Bildhauern........ 24 Stück (Sparpackung)


Werkpackung: Riesenei Nandu, fima Bildhauern........ 24 Stück (Sparpackung)

Artikel-Nr.: 143.212.261

Auf Lager
Lieferzeit 6-7 Werktage

46,50 / Packung(en)
1 Stück = 1,94 €


1 Stück = 1,94 €

Werkpackung: Riesenei Nandu, fima Bildhauern

anspruchsvoll ☺☺☺

Mit der Werkpackung Riesenei „Nandu“, können Eier, in der Größe von Nandueier, bildhauerisch aus Porenbetonsteinen gearbeitet werden.
 

Lieferumfang

  • 24 Stück rechteckiger Porenbetonstein fima, ca. 12x10x10 cm    
  •   1 Stück kopierbare, bebilderte Schritt für Schritt Anleitung, zur Formgebung dieser Figur durch Bildhauern.
  •   1 Stück kopierbare Schablone in Originalgröße
Beim Bildhauern wird die gewünschte Figur mit dem Gummihammer und dem Stechbeitel herausgeschlagen. Zum Schluss kommen Schleifwerkzeuge wie die Raspel und Schleifpapier zum Einsatz.
Der beiliegenden, bebilderten Schritt- für Schrittanleitung können Sie entnehmen, welche einzelnen Bearbeitungsschritte zu beachten sind. Geschick und Gefühl ist gefragt, denn das Ei wird beim Bearbeiten immer runder. Deshalb ist es wichtig die Reihenfolge der Schritte einzuhalten.
 
Tipp! Schauen Sie sich hierzu unser Anleitungsvideo an.
 
In diesem Zusammenhang ist es sicher spannend etwas über den straußenähnlichen Nandu zu erfahren. Der Riesenvogel, der eigentlich in Südamerika beheimatet ist, läuft schon seit einigen Jahren bei uns frei in Norddeutschland herum. Nandus sind flugunfähig können dafür aber ausdauernd rennen.  Bis zu 50 Stundenkilometer schnell. Sie brüten in der Regel einmal im Jahr von Anfang Mai bis Juni. Bei den Nandus übernimmt der Hahn das Brüten. Er baut eine Nestmulde im Boden und bedeckt sie mit Ästen und Gras und lässt mehrere Hennen Eier in sein Nest legen. Zwei Tage nachdem die ersten Hennen ihre Eier abgelegt haben, beginnt der Nandu-Hahn mit dem Brüten. Manchmal liegen bis zu vierzig Eier in einem Nest. Es wurden aber auch schon Großgelege mit bis zu 80 Eiern entdeckt. (Quelle: wikipedia, Zoo Hanover)
 
Eier sind Sinnbilder des Frühlings. Sicherlich macht es Freude das „Riesenei“ in diesem Zusammenhang kunstvoll zu bemalen und zu dekorieren. Wie Sie aus dem Riesenei einen kecken Osterhasen machen können, erfahren Sie in der Werkpackung, Osterhase „Hatu“, fima Bildhauern.
 
 
Folgende Werkzeuge und Hilfsmittel werden zur Gestaltung dieser Figur durch Bildhauern benötigt:
(nicht im Lieferumfang enthalten)
Schutzbrille, Arbeitshandschuhe
Werktisch mit Anschlag (Anschlag in ca. 20cm Tiefe ab Tischkante)
-  Bleistift, Gummihammer, Stechbeitel 12mm, Halbrundraspel, evtl. Feinraspel,
   Schleifpapier grob, Lineal
-  Pinsel, Grundfarbe Porenbetonstein, Acrylfarbe oder Wasserfarbe zur farblichen Gestaltung
 
 
Auch diese Kategorien durchsuchen: Werkpackungen "anspruchsvoll", Frühling / Ostern, alle Werkpackungen im Überblick, Startseite